Zum Inhalt springen

Auswahl der Sprachversion
Logo des Landschaftsverbandes Rheinland
Die Fotos zeigen Ereignisse aus dem aktuellen Schulleben.

Speed-Debating in Sankt Augustin

Im Speed-Debating sitzen sich Jugendliche und erwachsene "Entscheidungsträger", beispielsweise der Bürgermeister, Politiker, wichtige Vertreter der Stadtverwaltung, der Polizei oder der Verkehrsbetriebe gegenüber und können sich gegenseitig Fragen stellen und Ideen austauschen. Alle vier Minuten rutschen die Jugendlichen einen Tisch weiter und sitzen dann neuen interessierten Erwachsenen gegenüber. In diesem Jahr fand das Speed-Debating erstmalig in Sankt Augustin statt. Vier unserer Schüler durften teilnehmen und berichten selbst:

Das Foto zeigt zwei Schüler der LVR-Frida-Kahlo-Schule bei der Debatte mit einem Politiker.
Bild-Großansicht
Zwei Schüler der LVR-Frida-Kahlo-Schule bei der Debatte mit einem Politiker

Wir, vier Schüler aus der Abschlussstufe in Sankt Augustin, sind am 31.5.2017 zum ersten Speed-Debating nach Sankt Augustin-Niederpleis gefahren, wo Jugendliche mit Politikern und Experten jeweils vier Minuten diskutierten und ihnen Anregungen gaben. Themen der Diskussion waren Wohnprojekte für Behinderte, die in Zukunft entstehen sollen, ein Kombi-Bad bestehend aus Hallen- und Freibad für Sankt Augustin, neue Fahrradwege, wobei Gelder dafür erst noch vom Kreis und Land genehmigt werden müssen, sowie der Abriss des Jugendzentrums an der Bonner Straße und dessen Neubau.

Das Foto zeigt zwei Schüler der LVR-Frida-Kahlo-Schule mit dem Bürgermeister Herrn Schumacher.
Bild-Großansicht
Im Gespräch mit Bürgermeister Herrn Schumacher

Die Politiker zeigten sich offen und interessiert an unseren Fragen und Vorschlägen z.B. was unsere Zukunft betrifft, den Ausbau und Modernisierung des öffentlichen Verkehrsmittelsystems und den Bau von Sport- und Grünanlagen als auch die Schaffung von verkehrsberuhigten Zonen, ganz besonders vor unserer Schule. Wir forderten Tempo 30.
Auf den Fotos kann man uns erkennen in der Diskussion z.B. mit unserem Bürgermeister Herrn Schumacher, aber auch anderen Politikern.

Das Foto zeigt zwei Schüler der LVR-Frida-Kahlo-Schule bei der Debatte mit einer Politikerin. Sie sitzen sich gegenüber, ins Gespräch vertieft.
Bild-Großansicht
Intensive Debatte mit einer Kommunalpolitikerin

Zum Schluss hat sich Jason sogar getraut, mit allen Politikern und Verwaltungsmitarbeitern auf der Bühne vor laufender Kamera ein Statement abzugeben. Rückblickend war Ruben vor allem der Meinung, die SPD- und Grünen-Politiker seien besonders sympathisch, Stefan haben die Argumente der SPD und CDU zugesagt.
In der Pause haben wir Brötchen, Süßigkeiten und Getränke bekommen. Wir, das waren Ruben, Stefan, Jason und Kevin, alle aus der 8. Klasse, würden uns freuen, wenn es nächstes Jahr noch einmal die Möglichkeit gäbe, den Politikern und der Stadt unsere Ansichten zu erklären.

Nach oben

Einen Artikel zum Thema im Generalanzeiger und ein kleines Video finden Sie hier: